Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz

von Ingo's Torwartschule
 


 

Eine spezielle Position benötigt ein spezielles Training

Deine Torwartschule in Overath und Umgebung

"Ja, Ich will dabei sein"

 

Da im Mannschaftstraining kaum ein Trainer die Zeit hat oder einräumt, sich mit den Torhütern zu beschäftigen, ist eine Torwartschule (ein Torwarttraining) die optimale Ergänzung zum Mannschaftstraining.

Der Torwarts ist mit Abstand die wichtigste Position in der gesamten Mannschaft.
Nicht selten stehen Torhüter im Mittelpunkt, werden zu Helden oder zu tragischen Figur im Spiel.


Das Torwartspiel hat in den letzten Jahren einen fundamentalen Umbruch vollzogen. Der Torwart ist nicht mehr nur ein Spieler der gute Reflexe auf der Linie aufweisen, sowie seinen Strafraum souverän beherrschen sollte, der moderne Torwart bekommt neue, zu schulende Eigenschaften dazu. Er sollte ein Spiel lesen können, als Libero fungieren, sowie das Spiel von Hinten dirigieren.

Mit den hinzugekommenen Eigenschaften und der mangelnden Zeit im Mannschaftstraining habe ich, im Sommer 2006, zum Anlass genommen die Juniorentorhüter/innen (Ab älterer Jahrgang E-Jugend) und Seniorentorhüter/innen zu schulen.

Ingo's Torwartschule bietet als erste Torwartschule im Kreis Rhein-Berg, ein Fördertraining für talentierte junge Torhüter und Torhüterinnen an, sowie für Seniorentorhüter.

Ingo's Torwartschule ergänzt das Vereinstraining mit optimal auf den Torwart abgestimmten Trainingsinhalten, die dem Torwart altersgerecht und durch fachlich kompetente Trainer (DFB TW-Trainerschein) vermittelt werden.

Im Vordergrund steht das Erlernen, Automatisieren und Stabilisieren aller torwartspezifischen Techniken wie Fangen, Fallen, Hechten, Reaktion, Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Koordination, Spieleröffnung, Strafraumbeherrschung, Verhalten bei Standardsituationen usw.

 

Ingo's Torwartschule Vorderseite     Ingo's Torwartschule Rückseite

 

 

Übersicht

 
 
 
 
 
 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Hundebetreuung Stephan Meißner | Formulierungshilfen Pflegeplanung